Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt, welche auf dieser Webseite verwendet werden.
Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu.
Informationen der Pfarre zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung
   
PFARRE
AKTUELLES / BERICHTE
TERMINE / GOTTESDIENSTE
PFARRBLATT
FAs / GRUPPEN
IMPULSE
EVANGELIEN
PREDIGTEN / ANSPRACHEN
WAS TUN WENN ...?
DOWNLOAD
CONTENT - CENTER
KONTAKT
 
Bild: Matthias Lauber
Lange Nacht der Kirchen
Buntes Programm und "geniale Beats"
25.05.2019
68 mal gelesen

Ein buntes und sehr vielseitiges Angebot erwartete Freitagabend die Besucherinnen und Besucher der diesjährigen Lange Nacht der Kirchen in Wels.

Österreichweit fand am Abend des 24. Mai 2019 wieder die Lange Nacht der Kirchen statt. Nach einem Jahr Pause präsentierten sich Freitagabend die Kirchen in Wels mit einem bunten und sehr vielseitigen Programm. Die drei Kirchen in der Welser Innenstadt - die Evangelische Christuskirche, die Stadtpfarrkirche, sowie die Marienkirche - waren somit Magnet für die Besucherinnen und Besucher.
Gospels mit dem Chor "Choice of Voice" unter der Leitung von Wolfgang Graziani standen in der Stadtpfarrkirche Wels am Programm. Der Posaunenchor Wels gab ein Konzert in der Evangelischen Christuskirche Wels. Künstlerisch ging es beim Poetry Slam mit jungen Welser Künstlern in der Marienkirche her, während diese durch eine Lichtinstallation in spektakuläres Licht getaucht war.
Großer Andrang herrschte unter anderem beim historischen Stadtrundgang, anlässlich des 500. Todestages von Maximilian I. mit Nachtwächter Hubert Krexhammer. Das Welser Vokalensemble "A Cappella Chor Wels" unter der Leitung von Julia Sitter konzertierte mit "Pacem" in der Stadtpfarrkirche, während eine visuelle Reise in eine Bilderwelt eines Künstlers unter dem Thema "Sie haben noch nichts verpasst!" auf die Besucherinnen und Besucher wartete. Ein Blickfang war die Fassade der ehemaligen Vorstadtpfarrkirche, welche sich mittels Videoprojektion bunter als sonst zeigte.
Ein Anziehungspunkt, vor allem für die jüngere Generation, zu späterer Stunde waren dann die "geniale Beats" von DJ McTabler in Verbindung mit der Lichtinstallation in der Marienkirche.

 
Weiterführende Links zum Thema
Lange Nacht der Kirchen
Bericht auf der Webseite der Diözese Linz
 
Bilderstrecke
 
Bericht: Matthias Lauber
Stand: 25.05.2019 08:27 Uhr
 
BÜROZEITEN:
Montag
08.00-10.00 Uhr,
Dienstag
08.00-10.00 und 16.00-18.00 Uhr,
Donnerstag
08.00-12.00 Uhr,
Freitag
08.00-12.00 Uhr

TELEFONNUMMER:
+43(0)7242 43306
 
19.06.2019 19:30
Handarbeitsrunde

22.06.2019 bis
23.06.2019
Pfarrwallfahrt nach Maria Neustift

25.06.2019
Ausflug der Handarbeitsrunde

28.06.2019 16:30 bis
17:30
Jungschar-Abschluss

20.06.2019 09:00
Gottesdienst mit Prozession

22.06.2019 19:00
Vorabendmesse

23.06.2019 08:00
Gottesdienst

23.06.2019 09:30
Gottesdienst

Verlautbarungen
Verlautbarungen Woche 25
PDF, 144 KB
[PDF-Dokument öffnen]
 
namenstag
Elisabeth, Gervasius, Modest, Romuald
 
themen-box
Pfarrwallfahrt nach Maria Neustift
Informationen zur Pfarrwallfahrt nach Maria Neustift am 22. und 23. Juni 2019 ...

Wallfahrtsgottesdienst am Sonntag, 23. Juni 2019 um 11:00 Uhr in Maria Neustift. [weiter]


kirchenbeitrag
Bildquelle: Diözesanfinanzkammer
 
facebook
 
suche


 
Datenschutzerklärung | Impressum | © 2019 Pfarre Wels-St. Josef